Darling (1965)

Filmtipp

Atmosphäre des Films:

Kurzbesprechung:

Der Julie-Christie-Film: Es sind die Swinging Sixties, in denen das britische Fotomodel Diana Scott Sex und Abtreibung als ihre Karrierewerkzeuge einsetzt. Ihre Partner sind ein Intellektueller, ein Geschäfts- und Lebemann sowie ein italienischer Prinz, der sie in einen goldenen Käfig sperrt; sie tanzt auf Pariser Boheme-Partys und rast in einem Roadster durch London. Und immer wieder werfen John Schlesingers Regie und Kenneth Higgins’ Kamera dokumentarische Blicke in den englischen Straßentrubel der Sechziger.