Filmtipp

Saturday Night and Sunday Morning (1960)

Atmosphäre des Films:

  • amourös
  • britisch
  • englisch
  • hedonistisch
  • proletarisch
Kurzbesprechung: Im Zentrum dieses Klassikers der British New Wave, die kontroverse Themen des „echten“ Lebens aufgriff und die Arbeiterklasse ins Zentrum ihrer Erzählungen rückte, steht der junge Fabrikarbeiter Arthur Seaton – ein selbstbewusster Sozialschuft, der keine Lust hat, sein Leben in den engen Moralgrenzen seiner Herkunftsschicht zu vergeuden. Albert Finney spielt ihn in seiner ersten großen Filmrolle. Finneys Prolet ergeht sich in einem hedonistischen Pub- und Rummeleskapismus, den sich auch die Arbeiterklasse von Nottingham leisten kann. Eine damals skandalöse Freizügigkeit im Umgang mit Promiskuität, Ehebruch oder Abtreibung; und eine frische Authentizität, transportiert durch kongeniale Performances.
Szene aus ‚Saturday Night and Sunday Morning (1960)‘, Copyright: Woodfall Film Prod. Szene aus ‚Saturday Night and Sunday Morning (1960)‘, Copyright: Woodfall Film Prod. Szene aus ‚Saturday Night and Sunday Morning (1960)‘, Copyright: Woodfall Film Prod.